Zahlen und Fakten zur Trinkwasserversorgung

Rechtsform

Wasser- und Bodenverband nach dem Wasserverbandsgesetz

Körperschaft des öffentlichen Rechts (KöR)

Verbandsvorsteher

- ehrenamtlich -
Samtgemeindebürgermeister der Samtgemeinde Sachsenhagen

Jörn Wedemeier

Geschäftsführer - hauptamtlich -
Dipl.-Wirt.-Ing.
Klaus Neuhaus
Verbandsgründung 1952
Mitglieder Städte: Stadthagen, Wunstorf
Gemeinden: Auetal
Samtgemeinden: Lindhorst, Nenndorf, Niedernwöhren, Rodenberg, Sachsenhagen
Sonstige: WBV Reinsen
Versorgte Einwohner
70.000 Menschen
Versorgungsfläche 400 qkm
Wasserwerke 4 Werke mit 18 Förderbrunnen und 4 Förderanlagen im westlichen Auetal
Pumpwerke/DEA 16
Wasserförderung 3.750.000 m3
Hausanschlussbestand 20.000
Rohrnetzlänge 600 km Transport- und Versorgungsleitungen
Wasserspeicherung 11.428 cbm Fassungsvermögen an 21 Standorten
Wasserpreis 1,21 €  (1.000 Liter) zzgl. Grundpreis
Beschäftigte
58 Mitarbeiter/innen